Sie befinden sich:

Nachrichtenarchiv

Ortsdurchfahrt Angersbach teilweise gesperrt

Angersbach. In der Zeit von Montag, den 18.11.2013 bis voraussichtlich Mittwoch, den 20.11.2013 werden Unterhaltungsmaßnahmen der Wasserleitung im Bereich der B 254 / Am Wörth in Angersbach durchgeführt.
Durch Schaltung einer Ampelanlage auf der B 254 kann es zu Verkehrsbeeinträchtigungen in diesem Bereich kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Einladung gem. § 8a der Hess. Gemeindeordnung zu einer Bürgerversammlung

am Dienstag, dem 26.11.2013, 20.00 Uhr im kleinen Saal des "Wartenberg Oval"[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Rathaus am Freitag, 18.10.2013 geschlossen.

Am Freitag, den 18.10.2013 bleibt das Rathaus einschließlich der Zulassungsstelle Wartenberg geschlossen. In dringenden Fällen (z.B. Rohrbruch oder ähnliches) können Sie sich an folgende Telefonnummer wenden 0151/52630834. Ihre Gemeindeverwaltung

Kategorie: Aktuelles

Rathaus am 27.09.2013 geschlossen

Am Freitag, den 27.09.2013 bleibt das Rathaus geschlossen. In dringenden Fällen (z.B. Rohrbruch oder ähnliches) können Sie sich an folgende Telefonnummern wenden 0151/52630831 oder 0151/52630834. Ihre Gemeindeverwaltung[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Neuer Schlepper für die Gemeinde Wartenberg

Der Bauhof der Gemeinde Wartenberg kann sich über einen neuen Schlepper freuen.
Der bisherige Schlepper Case wurde jetzt, nach 14 Jahren im Dienst der Gemeinde, ersetzt.
Nach Einholung verschiedener Angebot hat die Firma Ross aus Angersbach den Zuschlag für die Lieferung des Schleppers John Deere 6125R erhalten.
Kürzlich wurde nun der neue John Deere Schlepper auf dem Gelände der Firma Ross der Gemeinde Wartenberg übergeben. Bürgermeister Manfred Dickel und die anwesenden Bauhofmitarbeiter zeigten sich von dem neuen Schlepper erfreut und wurden von der Firma Ross kurz in die Maschine eingeführt.
Die Firma Ross wünschte der Gemeinde alles Gute mit dem neuen Schlepper und freut sich weiterhin auf gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Zivilcourage gefragt – Vandalismus am Feuerlöschteich in Angersbach

Die Bauarbeiten an dem Feuerlöschteich in Angersbach sind noch nicht einmal abgeschlossen und es kam schon zweimal zu unschönen Vorkommnissen.
Der gemeindliche Bauhof hatte gerade gemeinsam mit der Firma Kirchner das Rohr vom Ablauf neu eingebaut, als zwei Tage später das Rohr mutwillig zerstört und der Ablauf mit Steinen aufgefüllt wurde. Konsequenz ist, dass der gemeindliche Bauhof mit der Firma Kirchner, die zuvor geleistete Arbeit noch einmal verrichten muss. Das sind Kosten, die die Allgemeinheit tragen muss und bestimmt sind dies keine „dumme Jungen Streiche“ mehr.

Ganz aktuell ist es am Wahlwochenende erneut zu einem Zwischenfall gekommen. In der Sohle des Löschteiches wurde Sperrmüll entsorgt. Es lagen Stühle, Abfallbehälter, Plastikplanen und anderer Unrat in dem Löschteich. Wir sind über diese Vorfälle erschüttert und hoffen auf Sie, liebe Bürger und Bürgerinnen von Wartenberg, dass wir diese Vorfälle eventuell aufklären können. Wir bitten Sie, dass Sie mit „offenen Augen“ durch unsere Gemarkung gehen und solche unhaltbaren Dinge mitteilen, sodass diesen Leuten, die so etwas machen, einmal ein „Denkzettel“ erteilt werden kann.

[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Trinkwasser in Angersbach - alles in Ordnung

Nachdem kurzfristig das Trinkwasser in Angersbach, die in der Trinkwasserverordnung festgelegten Grenzwerte, leicht überschritten hatte, ist nun nach einer durchgeführten Desinfektionsmaßnahme wieder alles in Ordnung. Die Grenzwerte für das Trinkwasser werden, wie seit je her, bei weitem unterschritten und Sie können unser Trinkwasser unbedenklich genießen.
Wir danken allen Bürgern für das entgegengebrachte Verständnis, während der nötig gewordenen und abgeschlossenen Desinfektionsmaßnahme.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s