Sie befinden sich:

Nachrichtenarchiv

02.06.-03.06.2012 Wartenberger Ritterspiele auf der Burgruine Wartenberg

Vom 02.06.2012 bis zum 03.06.2012 finden in diesem Sommer die Wartenberger Ritterspiele rund um die Burgruine Wartenberg statt.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Fanta Spielplatz-Initiative

Die Fanta Spielplatz-Initiative setzt sich für deutsche Spielplätze ein und schafft Raum für kreatives und sicheres Spielen. Im Rahmen dieses Programms hat sich die Gemeinde Wartenberg um eine finanzielle Unterstützung durch die Fanta Spielplatz-Initiative beworben.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Sonderabfall-Kleinmengen in der Gemeinde Wartenberg

Die nächste Sonderabfall - Kleinmengensammlung findet in der Gemeinde Wartenberg am Dienstag, 05.06.2012 statt. Von 13.00 - 13.30 Uhr im Ortsteil Landenhausen - Feuerwehrhaus, Mittelstraße und von 13.45 - 14.45 Uhr im Ortsteil Angersbach - Gemeindebauhof, Im Ziegelgarten[mehr]

Kategorie: Aktuelles, Aus dem Rathaus

07.04.-09.04.2012 Oster Turnier des Hippo Promotion Sports Club e.V.

Das dürfen Sie nicht verpassen! 
Vom 07.04. bis 09.04.2012 steht Angersbach ganz im Fokus des großen Dressur Turniersports. 
Am Samstag wird mit Jungpferdeprüfungen und Aufbauprüfungen gestartet. 
Der Sonntag gehört alleine dem großen Dressursport, es werden Prüfungen bis Inter I durchgeführt. 
Der Montag steht im Zeichen des Reiternachwuchses - hier gibt es Prüfungen von der Führzügelklasse bis hin zur Klasse L. Durch dieses vielseitige Programm erwarten wir neben regionaler Beteiligung, viele Gäste aus Deutschland und der EU. 
Was erwartet Sie als Besucher? Ein anregendes Programm mit Osterfeuer, Ostereiersuche, guter Sport, verschiedene Leckereien, Getränke und gute Gespräche! 
Das Turnier wird freundlich unterstützt durch unseren Sponsoren , denen wir hiermit herzlich danken dass sie dieses Ereignis möglich machen! Jeder, ob Reitsportbegeistert oder nicht, ist herzlich eingeladen und wir versprechen Ihnen eine erlebnisreiche Zeit! [mehr]

Kategorie: Aktuelles

Bericht über die Sitzung der Gemeindevertretung vom 28.02.2012

Mittelpunktschule –Förderstufe und Hauptschule im Schulentwicklungsplan Der Vogelsbergkreis hat in seinem Schulentwicklungsplan den Wegfall von Förderstufe und Hauptschule an der MPS-Angersbach ins Auge gefasst. Die Gemeindevertretung hat sich über Situation und rechtliche Grundlagen vom Schuldezernenten des Kreises, Herrn Kreisbeigeordneten Michael Diening und Frau Ellen Hanisch von staatlichen Schulamt Gießen/ Vogelsbergkreis informieren lassen. In der geführten Diskussion wurde deutlich, dass der Erhalt dieser schulischen Angebote nicht herbeidiskutiert werden kann.[mehr]

Kategorie: Aus dem Rathaus, Aktuelles

Kfz - Zulassungsstell geschlossen

Kfz - Zulassungsstelle in Wartenberg geschlossen 

Die Kfz - Zulassungsstelle im Rathaus der Gemeinde Wartenberg bleibt am Montag, den 20.02.2012 geschlossen. [mehr]

Kategorie: Aktuelles, Aus dem Rathaus

Kurt Zinn zum Ehrenortsvorsteher ernannt

Verleihung der Ehrenbezeichnung Ehrenortsvorsteher für Kurt Zinn


Im Rahmen der letzten Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Wartenberg am 13.12.2011 wurde der Landenhäuser Kurt Zinn zum Ehrenortsvorsteher ernannt. Kurt Zinn kann auf 30 Jahre gemeindliche ehrenamtliche Tätigkeit zurückblicken, davon alleine 18 Jahre als Ortsvorsteher von Landenhausen. 26 Jahre war Kurt Zinn im Orstbeirat Landenhausen vertreten und maßgebend bei der Entwicklung verschiedener Projekte in der Gemeinde Wartenberg beteiligt. Bis zur Gründung der Gemeinde Wartenberg, vor fast genau 40 Jahren, war Kurt Zinn vier Jahre 1. Beigeordneter in der damals noch selbständigen Gemeinde Landenhausen und übergangsweise Staatsbeauftragter bis die Gründung der Gemeinde Wartenberg rechtlich abgeschlossen war. Des Weiteren war Kurt Zinn zehn Jahre Ortsgerichtsschöffe in Landenhausen. Der Vorsitzende der Gemeindevertretung Ralf Dickel  und Bürgermeister Manfred Dickel gratulierten Kurt Zinn zu der Ehrung. Als kleines Dankeschön wurde Kurt Zinn, neben der Ernennungsurkunde, eine Nachbildung der Landenhäuser Kirche, die zum Festjahr 2012 aufgelegt wurde, übergeben. Irmgard Zinn, die Ehefrau von Kurt Zinn, wurde für das langjährige Verständnis der ehrenamtlichen und zeitaufwändigen Tätigkeit ihres Mannes ein Blumenstrauß überreicht.
Bürgermeister Manfred Dickel würdigte die langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in Dienste der Gemeinde Wartenberg und bescheinigte Kurt Zinn einen hervorragenden Charakter. Sein Engagement für die Gemeinde und im Besonderen für Landenhausen sei immer geräuschlos, aber effektiv gewesen. Bürgermeister Dickel würde die regelmäßigen dienstlichen Besuche Kurt Zinns vermissen und bat ihn deswegen, ab und an mal im Rathaus vorbei zu schauen. Die Gemeinde Wartenberg wünscht Kurt Zinn und seiner Familie alles Gute für die Zukunft.[mehr]

Kategorie: Aus dem Rathaus, Aktuelles

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s