Sie befinden sich:

Vermeidung von Versorgungsengpässen in der Wasserversorgung

Kategorie: Aktuelles

Entnahme von Frischwasser für die Gartenbewässerung und die Befüllung von privaten Schwimmbecken (Pools)

Aus gegebenem Anlass weisen wir daraufhin, dass vor der Entnahme von Frischwasser aus dem Wasserversorgungsnetz für die Pool-Befüllung Rücksprache mit der Gemeinde (Wassermeister) zu halten ist. Der Wassermeister kann dadurch verhindern, dass durch unkontrollierte Entnahme größerer Mengen Frischwasser, Versorgungsengpässe entstehen und die Pumpstationen der Ortsteile an ihre Grenzen kommen.

Auch die Gartenbewässerung ist aktuell auf das Minimum zu reduzieren. Die Bewässerung von Rasenflächen mit Frischwasser aus dem öffentlichen Wasserversorgungsnetz sollte aktuell nicht erfolgen.

Im Interesse aller Bürgerinnen und Bürger bitten wir um Beachtung.