Sie befinden sich:

Wartenberg Oval

Dieser Veranstaltungsplatz der Extraklasse ist ein multifunktionaler Gebäudekomplex. Kernstück ist die 800 qm große elliptische Halle mit variabler Bühne und Regiegalerie. 

Weitere Informationen über das Wartenberg Oval sowie über Veranstaltungen im Wartenberg Oval, erhalten Sie auf der Internetseite www.wartenberg-oval.de

 

Aktuelle Neuigkeiten

Trinkwasser im Ortsteil Landenhausen wieder in Ordnung

Nachdem kurzfristig das Trinkwasser in Landenhausen die in der Trinkwasserverordnung festgelegten Grenzwerte leicht überschritten hatte, ist nun nach einer durchgeführten Desinfektionsmaßnahme wieder alles in Ordnung. [mehr]

Kategorie: Aktuelles

Halbseitige Sperrung der Bundesstraße B254 im OT Landenhausen

Verkehrsführung mit Lichtzeichenanlage

Aufgrund der aktuellen Baumaßnahme von HessenMobil im OT Landenhausen erfolgen vom 12.06.2024 bis 21.06.2024 auch Baumaßnahmen auf der Bundesstraße B254 im Kreuzungsbereich „Salzschlirfer Str.“/„Mittelstraße“.
Die Sperrung erfolgt halbseitig und die Verkehrsführung mit Lichtzeichenanlage.
Geplant ist, dass vom 12.06. bis 16.06. die Fahrbahn vom OT Angersbach in Richtung Fulda und vom 17.06. bis 21.06. die Fahrbahn von Fulda in Richtung OT Angersbach gesperrt wird.
Es ist geplant, dass die Bundesstraße B254 ab dem 21.06.2024 wieder in beide Richtungen ohne Beeinträchtigungen befahren werden kann.
Wir bitten um Beachtung der geänderten Verkehrsführung. [mehr]

Kategorie: Aktuelles

Manöver der Bundeswehr vom 01.07. bis 03.07.2024

Das Landeskommando Hessen beabsichtigt vom 01.07.2024 bis 03.07.2024 in den Bereichen der Großgemeinden Alsfeld, Freiensteinau, Grebenau, Grebenhain, Herbstein, Lauterbach, Lautertal, Schotten, Schwalmtal, Schlitz und Wartenberg zwei Manöver mit jeweils 50 Soldaten und 6 Rad-, 0 Ketten-Kfz sowie 0 Flugzeug(en) bzw. 0 Hubschrauber(n) die Abschlussübung Einzelschützen "VOGELSBERG SÜD" und „VOGELSBERG NORD“ durchzuführen. Die Verwendung von Übungsmunition sowie Nachtmärsche sind im Übungszeitraum vorgesehen. [mehr]

Kategorie: Aktuelles

Wahlergebnisse der Europawahl am 9. Juni 2024

Am Wahlabend ab 18.00 Uhr werden Opens external link in new windowhier die Ergebnisse aus den Wahllokalen der Gemeinde Wartenberg unmittelbar nach Eingang im Rathaus angezeigt.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Freischwimmbad Landenhausen - Schwimmkurse 2024

Auch in diesem Jahr werden wieder Schwimmkurse für Kinder angeboten. Bisher steht ein Kurs fest, der an folgenden Tagen in den Sommerferien stattfinden wird: [mehr]

Kategorie: Aktuelles

Freischwimmbad Landenhausen öffnet am 08.06.2024 um 10:00 Uhr

Gegenüber der Badesaison 2023 haben sich einige grundlegende Veränderungen ergeben. Für die Informationen über die Veränderungen in Bezug auf die Eintrittspreise, Öffnungszeiten, Personal, Kiosk, etc. klicken Sie bitte Initiates file downloadhier.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Straßenverkehrszählung 2025 startet im April

Presseinformation: Hessen Mobil übernimmt Führungsrolle in der neuen Auswertemethode mittels KIIm Auftrag des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) führen die Bundesländer alle fünf Jahre eine bundesweite Straßenverkehrszählung auf Bundesstraßen durch.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Glasfaser-/Breitbandversorgung - Ausbau der TNG-Stadtnetz GmbH startet im OT Angersbach

Voraussichtlich ab Dienstag, dem 19.03.2024 startet nun auch der Glasfaserausbau der TNG-Stadtnetz GmbH im OT Angersbach. Die Bauarbeiten werden durch die Firma EMS GmbH durchgeführt. [mehr]

Kategorie: Aktuelles

Hessen Mobil informiert: Erneuerung einer Stützwand in Landenhausen beginnt - Umleitung über B 254 und K 122 wird eingerichtet

Bereits Ende September 2023 sollten in der Ortsdurchfahrt von Wartenberg/Landenhausen die Arbeiten zur Erneuerung einer Stützwand beginnen. Allerdings führten Änderungen im Terminplan der beauftragten Baufirma dazu, dass der Baustart verschoben werden musste.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Die VGO Verkehrsgesellschaft Oberhessen mbH informiert über Einschränkungen im Busverkehr in Landenhausen

Vollsperrung Salzschlirfer Straße - Sanierungsmaßnahmen Stützwand Am 25.01.2024 beginnt die Vollsperrung in Landenhausen. Hessen Mobil beabsichtigt, die Stützwand in der OD Wartenberg/Landenhausen (Salzschlirfer Straße) in stand zusetzen. Dazu ist es erforderlich die Fahrbahn zu sperren. [mehr]

Kategorie: Aktuelles

Kinderreisepässe - Neuregelung ab 01.01.2024

Der Gesetzgeber hat am 8. Oktober 2023 unter anderem beschlossen, dass Kinderreisepässe nur noch bis zum 31. Dezember 2023 beantragt werden dürfen. Bereits ausgestellte Kinderreisepässe bleiben grundsätzlich bis zum aufgedruckten Gültigkeitsdatum gültig; ein vorzeitiger Umtausch ist nicht erforderlich.

Ab dem 1. Januar 2024 können Kinder auf Antrag einen Personalausweis oder Reisepass ausgestellt erhalten.

Zu den Gründen, warum der Gesetzgeber Kinderreisepässe zum 31.12.2023 abgeschafft hat und was bei Ausweisdokumenten für Säuglinge und Kleinstkinder zu beachten ist, finden Sie ausführliche Informationen auf der BMI-Internetseite unter dem Link: Opens external link in new windowhttps://www.bmi.bund.de/SharedDocs/faqs/DE/themen/moderne-verwaltung/reisepass/reisepass-faq.html ;jsessionid=EC17C6C836FE32E2FD2C3C916EE28088.live872#doc16125526bodyText2.

Ausgestellte Kinderreisepässe laufen ab dem 1. Januar 2024 in jedem Fall aus. Eine Gültigkeitsverlängerung oder Lichtbildaktualisierung ist ab dem 1. Januar 2024 unzulässig. Auch eine Berichtigung des Wohnorts, der Augenfarbe oder der Größe nach dem 1. Januar 2024 ist aus Sicht des Bundesministeriums des Innern und für Heimat unzulässig.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Entsorgung von Abfällen aus der Entfernung von Eichenprozessionsspinnernestern

Der Eichenprozessionsspinner hat sich in Mittelhessen und auch in der Gemeinde Wartenberg ausgebreitet. Grundsätzlich gilt im eigenen Garten: Auf keinen Fall den Eichenprozessionsspinner selbst entfernen, da solche Experimente die eigene Gesundheit gefährden. Das Entfernen des Eichenprozessionsspinners sollte professionell erfolgen und ist deshalb eine Aufgabe für den Fachmann.

Wegen des allergenen Potenzials dürfen Rückstände aus der Bekämpfung ausschließlich in dafür zugelassenen Abfallverbrennungsanlagen beseitigt werden. Eine Verwertung der Abfälle, etwa durch Kompostierung, ist genauso verboten wie die Beseitigung in Eigenregie beispielsweise durch verbrennen.

Die Landkreise sind als öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger für die Annahme zuständig. Die Abfälle müssen jedoch in luftdichten Behältnissen angeliefert werden. Diese sollen zudem eindeutig als Abfälle des Eichenprozessionsspinners deklariert sein.

Das Entsorgungszentrum Vogelsberg (ehem. Deponie Bastwald) in Schwalmtal – Brauerschwend kann Abfälle aus der Entfernung von Nestern des Eichenprozessionsspinners annehmen.
Das Anliefern ist von Privatpersonen, Unternehmen sowie Bau- u. Betriebshöfen möglich.
[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Öffentliche Bekanntmachung - Hinweis auf das gebührenfreie Widerspruchsrecht gegen die Weitergabe von Einwohnermeldedaten

Auf Grund der Regelungen des Bundesmeldegesetzes werden vom Einwohnermeldeamt Daten der Einwohner an folgende Stellen weitergegeben:[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Hinweise an alle Hundebesitzerinnen und Hundebesitzer

Bedauerlicherweise erhalten wir laufend Beschwerden über Hundekot auf öffentlichen Straßen und Flächen, sowie frei laufende Hunde im Gemeindegebiet. Deshalb weisen wir auf nachstehende Verhaltensregeln hin.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Checkliste - Ruhezeiten für in Wohngebieten genutzte Geräte

Um einen Überblick zu bekommen, welche Geräte zu welchen Uhrzeiten in Wohngebieten betrieben werden dürfen, wird nachfolgend eine Checkliste zum Download bereitgestellt.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Defekte Straßenlampen melden

Haben Sie eine defekte Straßenbeleuchtung entdeckt? Dann melden Sie uns diese einfach und unkompliziert, wir werden uns darum kümmern. Dazu benötigen wir die genaue Stelle der defekten Straßenbeleuchung. Bitte teilen Sie uns die ausgefallenen Straßenbeleuchtungen wie folgt mit:

  • Email: info@Gemeinde-Wartenberg.de
  • Telefon: 06641-9698-0
  • Fax: 06641-9698-24
  • oder einfach eine Mitteilung in den Briefkasten am Rathaus(Landenhäuser Str. 11, OT Angersbach) werfen.
[mehr]

Kategorie: Aus dem Rathaus, Aktuelles